View all blog

Island 2017

Auch wenn hier lange nichts geschehen ist, war ich doch recht viel mit der Kamera unterwegs, die Zeit zur Bearbeitung fehlt aber leider etwas. Ich war unter anderem für 6 Wochen in Argentinien, gerade eine Woche auf Mallorca, hier regional unterwegs und auch wieder auf Island. Diesmal im Norden, allein, mit Zelt und im Sommer. Als Ziel hatte ich eigentlich nur die Papageientaucher im Kopf und dann einfach spontan schauen was passiert. Daraus sind dann 2600km Fahrt mit tollen Landschaften und netten Trampern (u.a. Boris von alcedowildlife.com) geworden.

Eine Auswahl der Bilder findet ihr wieder im dazugehörigen Island 2017 Album.

  • Island 2016

    Anfang März waren mein Mitbewohner und ich für eine Woche auf Island. Es war sehr schön aber auch sehr anstrengend. Eigentlich jedes Mal wenn wir nach stundenlanger Fahrt aus dem Auto stiegen, hat es entweder angefangen zu regnen, schneien oder…